+

 

 

 

 

 

 

 

 

AHOI und herzlich Willkommen in unserer virtuellen Heimat, der "Heimseite" des Ruderverein Zell/Mosel 1921 e.V.. Auf den folgenden Seiten informieren wir über unseren Sport, unseren Verein und seine Mitglieder und natürlich und mit aller Begeisterung über unser traumhaftes Ruderrevier. Wir stellen unsere Trainingsgruppen vor und berichten über unsere Aktivitäten und das aktive Vereinsleben. Natürlich darf auch etwas Vereinsgeschichte nicht fehlen und wir letztlich haben ein paar Informationen für Ruderreisende zusammentragen, die unter der Rubrik Wanderrudern zu finden sind. Letztlich möchten wir an dieser Stelle auf die Datenschutzhinweise und das Impressum oben rechts hinweisen. Viel Spaß!

 

MBA

Schülerruderer starten in die neue Saison

 

 

Am 15.04.2018  fand mit vielen Gästen und Mitgliedern das traditionelle Anrudern des Rudervereins Zell statt.

Nach der Taufe von zwei neuen Booten ging es im Anschluss mit 10 Booten aufs Wasser.

Dies war zugleich am darauf folgenden Dienstag und Freitag der Startschuss der Schulruderer, die auch schon eines der neuen Boote in ihrem Unterricht einsetzen konnten. Bei strahlendem Sonnenschein haben die Schüler gerne Pezziball, Laufband, Beinpresse und Co. wieder gegen die Skulls zurückgetauscht.

In der langen Winterpause war Herr Köcher, Physiotherapeut im Zeller Krankenhaus, dankenswerterweise bereit, den Schülerinnen und Schülern sein Fachwissen und seine Räumlichkeiten zu den Schulstunden zur Verfügung zu stellen. So konnten sich diese unter fachkundiger Anleitung und Korrektur mit den verschiedensten Fitnessgeräten beschäftigen (siehe Foto). Dabei haben sie viele Übungen zur besseren Körperhaltung, Stabilisierung und zum Muskelaufbau kennen gelernt, die sie ohne großen Aufwand auch zu Hause ausführen können.

Zurück auf dem Wasser stehen nun im zweiten Teil der Ausbildung nach einer kurzen Eingewöhnungsphase das Fahren mit dem Riemenboot und für fortgeschrittenere Schüler das Fahren im Einer im Vordergrund. Unterstützt werden die betreuenden Lehrerinnen, Frau Winkler und Frau Peitz, wieder von Ausbilder Claus Bamberg vom Ruderverein, sodass möglichst viele Ausbildungsboote zeitgleich aufs Wasser gehen können.

Zeller Ruderer auf Schusters Rappen

Zur Wanderung im Raum Trier hatte der Ruderverein Zell 1921 e.V. eingeladen. Unter Führung von Wanderwart Gerhard Schommers ging es mit der Bahn nach Pfalzel und über den Steg der Eisenbahnbrücke auf die rechte Moselseite. Entlang der still gelegten ehemaligen Hunsrückbahn verlief der Wanderweg nach Ruwer um über den Ruwer-Rad- und Wanderweg bis zur Gemeindegrenze Kasel zu wandern. An der Marienkapelle wurde nach rund 6 km Marsch erst mal Mittagspause gemacht um anschließend steil bergauf zur Höhe oberhalb Trier mit sehr schönen Ausblicken ins Ruwertal mit Mertesdorf, Kasel und Waldrach und weit hinein in den Hunsrück.  Nach weiteren 5 km wurde der Trierer Höhenort Tarforst erreicht.  Im großen Wintergarten der Weingutes Gehlen war ein Tisch für die Wanderer reserviert und man stärkte sich mit sehr gutem Trierer Wein und leckeren Speisen verbunden mit wunderbarer Aussicht über das ehemalige Gartenschaugelände.  Es war ein sehr schöner Tag – so umschrieben die Wanderer das Erlebte.

Gerhard Schommers

Foto: Christel Bamberg

                          Unser "Revier"

Wir sind glücklich mitten im abwechslungsreichsten und attraktivsten Ruderrevier der gesamten Mosel unseren Rudersport ausüben zu können.

 

Von Flusskilometer 99 bei BURG bis Kilometer 79 bei St. Aldegund, zwischen den dahinterliegenden Schleusen, ist unser Revier von steilen Weinbergen und malerischen, romantischen und für machen auch putzigen Moselorten gesäumt. Unsere Haustrecke reicht von Kilometer 94 bei PÜNDERICH bis Kilometer 84 bei BULLAY, rund um den ZELLER HAMM. 

 

                         noch ein paar Eindrücke...

Besonders stolz sind wir auf unsere Schülerruderer und die enge Kooperation mit der IGS Zell. Und das ist erst der Anfang.

 

Mehr unter IGS-ZELL.DE

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruderverein Zell 1921 e.V.

| Kontakt | Anfahrt | Impressum